Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alt-Acherner Originale

Donnerstag, 29.Juni - 19:00 bis 20:20

Alt-Acherner Originale
Stadtgeschichte wird heiter präsentiert
Unter dem Motto "Als es im alten Achern noch Originale gab" wird Gernot
Max Joerger am 29.6. 2017 um 19 Uhr in der Acherner "Sonne-Eintracht" aus
dem Buch seines Vaters Max Jörger (1894-1963) "Anekdoten, Schnurren,
Geschichten um Alt-Acherner Originale" eine Reihe von Anekdoten vortragen.
Die Zuhörer werden nicht nur alte Originale kennen lernen, sondern auch
Interessantes über das Leben und Treiben im alten Achern im 19. und Anfang
des 20. Jahrhunderts erfahren, zum Beispiel wann in Achern Straßenlaternen
eingeführt worden sind und was vor über hundert Jahren in Achern an Fasnet
geboten wurde.
Der Referent wird den Becken-Alisi (mit dem bürgerlichen Namen Hermann
Burkhard) vorstellen, ein überzeugter Kämpfer für die Einführung einer
Republik, aber auch ein geschäftstüchtiger Acherner Bäcker, Land- und
Gastwirt, engagierter Feuerwehrkommandant sowie kraftstrotzender Vater
von 23 Kindern aus vier Ehen. Einem seiner Streiche die Stadt Achern den
Brunnen zwischen der Sparkasse und dem alten Rathaus gewidmet. Auch an
die beiden Dienstmänner Andreas Serrer und Josef Bolian, letzterer am
Acherner Bahnhof als Skulptur verewigt, wird Gernot Joerger erinnern und über
beide aus dem Buch seines Vaters zitieren, das in drei Auflagen erschienen ist.
Schließlich wird der Referent auch Ernstes und Lustiges aus dem beruflichen
Wirken an der Illenau und aus dem weinseligen Junggesellen-Leben von Julius
Klump, dem engagierten und begabten Musikdirektor, Komponisten und
Dirigenten, vorlesen.
Gernot Joerger bietet am Ende seines Vortrags ein Gespräch mit dem Publikum
über die Frage an, ob es auch heute noch Originale in und um Achern gibt oder
ob die moderne Welt kein Biotop mehr ist, in dem Originale sich entfalten und
gemocht werden.

Details

Datum:
Donnerstag, 29.Juni
Zeit:
19:00 bis 20:20

Veranstalter

Historischer Verein Achern

Veranstaltungsort

Hotel Sonne Eintracht
Hauptstrasse 112
Achern, 77855
+ Google Karte