Springe zum Inhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Narrheit und Navigation – Sebastian Brant und der Humanismus am Oberrhein

Donnerstag, 3.Juli 2014 - 21:00 bis 23:00

Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Heizmann, Université de Montreal

Vor 520 Jahren erschien das „Narrenschiff" des Straßburger Humanisten Sebastian Brant. Diese „Moralsatire" mit Holzschnitten von Albrecht Dürer wurde in vielen Auflagen zum Bestseller ihrer Zeit. Ein fiktives Schiff wird mit Narren, die Unsitten und Laster der Zeit verkörpern, auf die Fahrt nach „Narragonien" geschickt – Kritik an neuen und unsinnigen Modetorheiten, gleichzeitig Lehre und Ermahnung. Anhand dieses zu den wichtigsten Büchern des 15. Jh. und zur Weltliteratur gehörenden Werkes wird Literaturprofessor Dr. Heizmann über das geistige und gesellschaftliche Klima der Zeit, humanistischer Ideen vor der Reformation und das Wirken Brants sprechen. Im Mittelpunkt dieser "Literatur-Geschichte" wird "Das Narrenschiff" stehen.

 

Details

Datum:
Donnerstag, 3.Juli 2014
Zeit:
21:00 bis 23:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Historischer Verein Achern

Veranstaltungsort

Hotel Sonne Eintracht
Hauptstrasse 112
Achern, 77855
+ Google Karte