Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Walther Zimmermann – Leben und Werk des Anstaltsapothekers der Illenau (1917 bis 1937)

Mittwoch, 24.Mai

ACHTUNG! Terminänderung, der Vortrag wird am 24.05.2017 stattfinden, Uhrzeit und Vortragsort bleiben!

Walther Zimmermann - Leben und Werk des Anstaltsapothekers der Illenau (1917 bis 1937)

Der langjährige Illenauer Anstaltsapotheker (1917 bis 1937) Walther Zimmermann (1890–1945) hat sich als Botaniker, Volkskundler, Pharmaziehistoriker und Autor von Lehrbüchern einen Namen gemacht Er verfasste 21 Monographien und über 760 Zeitschriftaufsätze und wirkte unermüdlich in zahlreichen Standesorganisationen der Apothekerschaft. Daneben gehörte der Apotheker zu den eifrigen Aktiven des Acherner Turnvereins, gründete die Achertäler Bergwacht, wurde 1922 Vorstand der neu gegründeten Ortsgruppe des Historischen Vereins und übernahm in der NS-Zeit die Führung des lokalen Schwarzwaldvereins. Bis auf sein schreckliches Ende, Zimmermann wurde 1945 von französischen Soldaten ermordet, ist über sein Lebenswerk in Achern nur wenig bekannt, Wolfgang Winter zeichnet in seinem Vortrag das Bild einer politisch in die Irre getriebenen Persönlichkeit, die das fanatische Eintreten für den Nationalsozialismus am Ende seines Lebens ins Verderben riß.

Beginn der Veranstaltung 19 Uhr

Details

Datum:
Mittwoch, 24.Mai

Veranstalter

Forum Illenau und Historischer Verein Achern

Veranstaltungsort

Festsaal Illenau
Illenauer Straße 73
Achern, 77855
+ Google Karte